Ippen Digital Team

Markus Franz: IT-Chefarchitekt

+
CTO bei Ippen Digital: Markus Franz.

Als CTO bei Ippen Digital spricht Markus Franz gerne über Technik. Noch lieber kümmert er sich darum. 

Markus Franz ist technischer Informatiker und damit so etwas wie das Gehirn hinter der ID-Plattform. Dementsprechend klingen seine Schwerpunktthemen: Resilient-Software-Design, Continuous Stream Processing & Real-Time Stream Processing, Cloud-Computing, Microservices und CMS Plattformen von (über)morgen. Darüber hinaus beschäftigt er sich mit zukunftsfähiger Softwareproduktion und evolutionären Architekturen.

Wachsen, wachsen, wachsen

Diese Bereiche will Markus Franz nicht nur vordenken, sondern seinem Team auch vorleben. Dabei fungiert er als Schnittstelle zwischen Business und Technologie.

Sein derzeit größter Fokus? "Die Skalierung an allen Achsen", sagt Franz. Will heißen: Sein Team von rund 20 Mitarbeitern wächst stetig, die Plattform wird immer funktionaler, erhält mehr Mandanten und wächst ebenfalls stetig.

Die ID-Plattform: Skalierung auf allen Achsen.

Genauso wie die Last, mit der die ID-Plattform umgehen muss. "Zum Beispiel durch Ereignisse wie den Amoklauf in München, durch die Lastspitzen entstehen, die wir normalerweise nicht haben." Das gilt es zu bewältigen.

Mit KPI-Denkweise vertraut

Markus Franz hat dafür beste Voraussetzungen: Der geborene Münchner studierte in Augsburg technische Informatik. Anschließend arbeitete er als Consultant für Swisscom in der Schweiz. Und fand irgendwann Gefallen an Content-Management, an wissensbasierten, intelligenten Systemen und Machine-to-Machine-Kommunikation.

Referenzen: Unsere stärksten News-Portale

Anschließend verband Markus Franz bei einer Performance-Marketing-Agentur IT mit KPIs, befasste sich mit Return-on-Investment und dem Effekt von Suchmaschinenoptimierung oder schlicht von Werbung für Advertiser und Kunden. 

Backend, Frontend und keine Ende

Bei Ippen Digital ist Markus Franz seit rund acht Jahren dabei, also fast von Anfang an. Zunächst kümmerte er sich ums Backend, irgendwann auch ums Frontend. Heute ist er Mitglied der Geschäftsleitung und für die gesamte Technik der ID-Plattform und deren Hosting verantwortlich, die er mit seinem Team kontinuierlich weiterentwickelt.

Agilität und Qualität

Agil zu sein ist Markus Franz wichtig, sowohl bei der Mitarbeiterführung als auch bei den Arbeitsprozessen. Er meint das nicht als Worthülse, sondern als echten Teil seines Wertesystems. Genauso wie Qualität, die er einfordert, von sich wie von anderen.